Ladestatistik

  • Warum oder aus welchem Grund ist das App Mercedes me Eco Coach in der Schweiz nicht verfügbar? :(

    Weil Mercedes dies so will.


    Ich habe genau dieselbe Frage bereits 2021 an Mercedes gestellt. Antwort "Sie haben nur einige Länder freigeschaltet, da sie diese Daten weiterverarbeiten".

    Die Schweiz sei momentan kein Thema in diesen Kreis der Datenerfassung aufzunehmen."


    Wahrscheinlich wie so vieles wegen dem Datenschutz.

    Gruss Marco

    EQA 250 ASM-Motor; AMG Line, Irridium Silber, Premium Plus-Paket, Night-Paket, Fahrassistent-Paket, Verkehrszeichen-Assistent, Park-Paket mit 360°-Kamera, Memorysitze Fahrer und Beifahrer, Augmented Reality, Burmester, Smartphone-Integration, 20" LM-Räder, Anhängerkupplung, MBUX-Freshup 4 Navi-Karten V21 und FITCAMX Dashcam

    Degradation nach 3 Jahren und 50000 km 2.22%

  • ….was ist nachvollziehbar? Dass wir in der Schweiz benachteiligt sind. Jeder soll doch selber entscheiden können ob und wie er das App benützt. Wir haben doch die gleiche Marke!

    :(

    Stichwort DSGVO. Diese Verordnung limitiert MB dahingehend.

    Grüße
    Ole

    ______________________

    EQA 250 - EZ 7/2023 und Ford Kombi - 100PS, BMW 320 Mild Hybrid Kombi - 190PS, Dodge Challenger SRT8 Limited Edition - 495 PS, Harley Davidson Road King - 86 PS, Harley Davidson Street Glide Special 115 Ann - 102PS., E-Bikes - 0,34 PS.


  • AMSI

    Will es einfach nicht wahrhaben, dass das App in der Schweiz nicht verfügbar ist....! X(

    Hat jemand eine Idee was ich unternehmen kann?

    Ich hatte diese Frage bereits 2022 an Mercedes gestellt und folgende Antwort erhalten.


    Als mitverantwortlicher für die Eco Coach App freut es mich von Ihnen zu hören und gebe Ihnen gerne eine Auskunft.

    Wir sind mit der Eco Coach App aktuell in zehn europäischen Märkten unterwegs.

    In unserer Rollout-Phase haben wir uns auf unseren absatzstärkeren PHEV- und BEV-Märkten in Europa konzentriert, um möglichst viele Kunden mit Hybrid- oder vollelektrischen Antrieb zu erreichen. Hier war die Schweiz bisher nicht dabei.

    Aktuell gibt es leider keine Pläne, die Eco Coach App in weiteren Märkten zu launchen.


    Mercedes-Benz AG

    Produktmanagement Aggregate


    Du kannst es aber gerne versuchen ob sich in der Zwischenzeit etwas daran geändert hat.

    Gruss Marco

    EQA 250 ASM-Motor; AMG Line, Irridium Silber, Premium Plus-Paket, Night-Paket, Fahrassistent-Paket, Verkehrszeichen-Assistent, Park-Paket mit 360°-Kamera, Memorysitze Fahrer und Beifahrer, Augmented Reality, Burmester, Smartphone-Integration, 20" LM-Räder, Anhängerkupplung, MBUX-Freshup 4 Navi-Karten V21 und FITCAMX Dashcam

    Degradation nach 3 Jahren und 50000 km 2.22%

  • Safo

    ...danke für Dein Feedback. Wie ich aus Deiner Nachricht entnehmen kann, bist Du mitverantwortlich für die Eco Coach App!

    An wenn muss ich mich wenden um Anstoss zu geben den Entscheid zu überdenken?

    @Allle

    ...gibt es noch weitere Mercedes-Fahrer aus der Schweiz, welche Interesse am App haben?

    Regnerische Grüsse aus dem Fricktal. :)

    AMSI

  • Nein AMSI ich bin nicht mitverantwortlich für die App.

    Ich hatte dieselbe Frage an Mercedes im 2022 bereits geschrieben und diese Antwort erhalten.


    Versuche deine Anfrage direkt an den Support der App dialog.mb@daimler.com zu senden.

    Dies ist die offizielle Emailadresse im Store.


    Da es aber keine Ladegutscheine mehr gibt, hält sich das Interesse der App für viele in Grenzen.


    Viel Glück bei deinem Versuch.

    Gruss Marco

    EQA 250 ASM-Motor; AMG Line, Irridium Silber, Premium Plus-Paket, Night-Paket, Fahrassistent-Paket, Verkehrszeichen-Assistent, Park-Paket mit 360°-Kamera, Memorysitze Fahrer und Beifahrer, Augmented Reality, Burmester, Smartphone-Integration, 20" LM-Räder, Anhängerkupplung, MBUX-Freshup 4 Navi-Karten V21 und FITCAMX Dashcam

    Degradation nach 3 Jahren und 50000 km 2.22%